Vertraute Strukturen im Service und Vertrieb!

 

Alle relevanten Vertriebs- und Servicedisziplinen sind operativ: In gerade drei Wochen konnte der gesamte Vertrieb und Service der Kinoton GmbH i.L. in die neuen Organisationsstrukturen überführt und „in Betrieb“ genommen werden. Mit weiterhin vier eigenständigen regionalen Vertriebsbereichen - Nord, Süd, West und Ost - sowie einem flächendeckenden Servicestützpunktnetz unter einem Dach betreibt die Kinoton Digital Solutions damit eine der größten, leistungsfähigsten und unabhängigen Vertriebs- und Serviceorganisation innerhalb der DACH Region. Ein modernes Network-Operation-Center (NOC) sowie das integrierte Servicekonzept Kinoton Cine Perfect sorgen für maximale Kundennähe und eine zuverlässige Kundenbetreuung.

Der zentrale Firmensitz der Kinoton Digital Solutions befindet sich westlich von München am Standort Germering in den Räumlichkeiten der Kinoton GmbH i.L. Auf einer Fläche von über 1000 Quadratmetern nehmen dort u.a. der internationale Vertrieb, die Software-Entwicklung, der 2nd-Level-Support, das zentrale Service-Lager sowie das Network-Operation-Center (NOC) ihren Platz ein. Die Geschäftsräume sind mit moderner EDV-Technik ausgestattet und bieten auch einem künftigen personellen Wachstum ausreichend Kapazität. Zur weiteren Verbesserung der Ge-schäfts- und Serviceprozesse wurde mit dem Start des Geschäftsbetriebes ein modernes ERP-System (Enterprise-Ressource Planning-System) eingeführt.

Mit der neuen Struktur sind keine Änderungen der Telefonnummern und der Mailadressen in den jeweiligen Vertriebsbereichen sowie bei den bekannten Ansprechpartnern verbunden. Auch der Reparatur- und Störungsdienst ist weiterhin unter den bekannten Nummern verfügbar und basiert unverändert auf den gewohnt zügigen Abläufen. Damit können sich die Kunden der Kinoton auch in Zukunft auf eine professionelle Betreuung und einen perfekten Service aus einer Hand verlassen. Lediglich die Nummern der Zentrale haben sich wie folgt geändert:

Zentrale Kinoton Digital Solutions GmbH
Tel: +49 (0) 89 / 89 44 46 - 60
Bei den Nebenstellen entfällt jeweils die 1, d.h. aus der Nebenstelle -137 wird die -637 
Fax: +49 (0) 89 / 89 44 46 -688

Die bisher bekannten Nummern sind parallel noch bis Ende dieses Jahres aktiv geschaltet, so dass auf alle Fälle weiterhin eine uneingeschränkt gute Erreichbarkeit gewährleistet bleibt.