KRS - Kinoton Remote Service

Die leistungsfähige Kinoton Remote Service-Plattform (KRS) hilft, technische Störungen bei D-Cinema-Projektionssystemen in kürzester Zeit zu beheben. Es ist ein wichtiger Baustein unseres Service- und Supportkonzepts Kinoton Cine Perfect.

Kinoton Cine Perfect haben wir für Ihre gesamte Kinotechnik entwickelt. Es ist unser umfassendes Service- und Supportkonzept für ein stets perfektes Kinoerlebnis!

Kinotons Supportcenter sowie autorisierte Servicetechniker können sich auf Veranlassung des Kinobetreibers über eine hochsichere Internetverbindung in das betroffene D-Cinema-System einloggen. So lassen sich typische Fehlerursachen, wie die fehlerhafte Konfiguration einzelner Gerätekomponenten, sofort online korrigieren.

Auch können auf diese Weise die Logdateien ausgelesen oder Systemeinstellungen überprüft werden. Sollte für die Fehlerbeseitigung ein Technikereinsatz vor Ort erforderlich sein, so weiß  dieser bereits im Voraus, welches technische Problem vorliegt und welche Ersatzteile ggf. erforderlich sind. Modernste Sicherheitsvorkehrungen schützen das Ferndiagnosesystem zuverlässig vor jeglichem unberechtigten Zugriff.

Prinzip des Kinoton Remote Service (KRS):

Immer und Überall: Voller Überblick mit dem Kinoton Online Service „Meine Kinos“

Kinoton-Kunden mit Wartungsvertrag haben über den Kinoton Remote Service jederzeit und von überall aus den vollen Überblick! Mit Hilfe des Online Monitorings „Meine Kinos“ erhalten Sie immer und überall einen genauen Überblick über den Zustand der Geräte im Vorführraum.

Alles was Sie dafür benötigen, ist ein internetfähiges Endgerät mit Webbrowser (z.B. Tablet-Computer) und ein von Kinoton freigeschalteter (kostenloser) Login auf dem Kundenportal MyKinoton.com. Unter dem Bereich „Meine Kinos“ erhalten Sie eine Übersicht aller freigeschalteten Säle. Pro Vorführraum werden alle kritischen und für einen sicheren Vorstellungsablauf relevanten Parameter der wichtigsten Geräte live überwacht. Hierzu gehören u.a. D-Cinema-Projektoren (DCP und Barco), Server (Doremi und Dolby), Audio-Prozessoren und Kinoton-TMS, weitere Geräte kommen ständig hinzu. Auf Kundenwunsch können auch individuell neue integriert werden. Alle wichtigen Systemzustände, wie Lampenlaufzeit, Umgebungstemperatur, Dowser Position, CPU Temperatur etc. werden angezeigt und mit Hilfe von farblichen Markierungen (grün = ok, rot = kritischer Zustand etc.) kann der Zustand schnell auf einen Blick erfasst werden.

Vorteile des Kinoton Remote Service (KRS):

  • Gesicherte KRS-Serverplattform
  • Zugang über die Kinoton Remote Service Box (KRS-Box)
  • Minimiert Ausfallzeiten
  • Frühzeitige Erkennung möglicher technischer Störungen
  • Online-Support für die Bediensoftware
  • Online-Monitoring „Meine Kinos“ ermöglicht zu jederzeit und von überall aus genauen Überblick über den Zustand der Geräte im Vorführraum
  • Kostenersparnis durch Reduzierung von Technikereinsätzen
  • Generiert detaillierte Informationen für erforderliche Technikereinsätze vor Ort
  • Kunde schaltet Online-Zugang zum D-Cinema-System selbst über den kundenspezifischen Kinoton Security Key frei
  • Möglichkeiten der Ferndiagnose: Logdatei-Analyse, Statusanfragen, Durchführung von Testroutinen, Auslesen von Fehlermeldungen, Systemadministration, Korrektur der Geräteeinstellungen, Software- und Firmware-Updates, etc.


Kinoton Remote Service Box (KRS-Box)

Ausgereiftes Sicherheitssystem:

 » Broschüre "Kinoton Remote Service" downloaden (PDF)